Beratung für Eltern mit Babys und Kindern
Familienberatung
Naturheilkunde
Seminare

Babys

Beratung bei Schlafproblemen

  • wenn Babys zu wenig schlafen,
  • nur sehr schwer in den Schlaf finden,
  • schnell wieder wach werden,
  • oft unruhig, übermüdet sind und viel schreien,
  • tagsüber kaum schlafen oder zu kurz
  • und der Schlafmangel an den Kräften zehrt

Wenn Babys viel schreien

  • sich nur mit sehr viel Hilfe oder kaum beruhigen lassen,
  • oft übermüdet wirken, nicht schlafen können und dann noch mehr schreien,
  • sich nur schwer trösten lassen und schnell unruhig auf äußere Reize reagieren

Bei Still- und Fütterproblemen

  • wenn die Milch nicht fließt; das Stillen schmerzt,
  • und das Baby zu oft und/oder zu wenig trinkt,
  • dabei sehr unruhig ist und oft schreit.
  • Wenn Beikost füttern schwierig ist,
  • und die Essenssituation immer frustrierender wird.

Entwicklungspsychologische Beratung

  • ist immer Teil des Beratungsgesprächs,
  • ist eine gute Basis für ein gelingendes Miteinander,
  • auch bei Übergängen in neue, ungewohnte oder auch schwierige Lebenssituationen.
( mehr Informationen finden Sie unter Informationen zur Beratung )

Kinder

Schlafberatung
  • Wenn Kinder noch immer sehr viel Hilfe beim Einschlafen brauchen
  • es abends oft Streit gibt
  • die Kinder zu spät einschlafen
  • zu früh aufstehen wollen
  • nachts immer wieder wach werden und oft unausgeschlafen in den Tag starten und nachmittags oft erschöpft sind.

Entwicklungspsychologische Beratung und Erziehungsberatung

  • Bei unruhigen Kindern, die oft überreizt wirken und schwer zu stoppen sind.
  • Wenn Wut und Trotz den Alltag oft zu bestimmen scheinen.
  • Wenn Ängste und Unsicherheiten Zweifel aufkommen lassen,
  • oder Streit und Ärger das Miteinander belasten.
  • Wenn es Fragen zur Entwicklung und Verhalten
    Ihres Kindes gibt,
  • oder Sie Informationen zum Sauber und Trocken werden möchten.
  • Bei Geschwisterthemen; bevor das neue Baby kommt oder, wenn es viel Geschwisterstreit und Eifersucht gibt,
  • oder wenn sie bei anderen belastenden und schwierigen Situationen Unterstützung suchen.

Heranwachsende

Wenn es besonders am Abend immer wieder Auseinander­setzungen zur Schlafenszeit gibt und die Kinder schon vor der Schule müde sind - gemeinsam konkrete Lösungen finden.

Wenn das Thema Schule, Lernen, Konzentrationsfähigkeit und Hausaufgaben für alle immer frustrierender wird,

oder bei ständigem Streit um die Mediennutzung der Kinder - gemeinsame Absprachen finden, an die sich alle auch halten können und wollen.

Wenn Streit den Alltag bestimmt und man im Gespräch kaum noch zusammenfindet - sich wieder respektvoll zueinander ausrichten.

Wenn Eltern sich Sorgen machen und nicht wissen wie sie sich, auch Ihren Kindern gegenüber, dazu mitteilen sollen…

Oft gibt ein beratendes Gespräch einen klareren Blick auf die Situation und kann so andere Sichtweisen, und Handlungs­möglichkeiten aufzeigen.

Familienleben

Es gibt immer wieder Situationen in Familien, die viel Kraft und Achtsamkeit im Miteinander brauchen. Beratende Gespräche helfen die Situation besser zu verstehen, zeigen unsere intuitiven Kompetenzen und machen Möglichkeiten sichtbar, die uns im Alltag nachhaltig unterstützen können.

  • Beratung und Begleitung in neuen und schwierigen Lebens - und Familiensituationen
  • Bei belastenden Situationen in Kita oder Schule den Druck nehmen und sinnvolle Unterstützung finden.
  • Kinder und Eltern in Krisen oder bei Trennungen begleiten, altersgerecht und individuell unterstützten
  • Bei Ängsten oder Trauer in Kontakt bleiben und eine Sprache finden die Kinder verstehen
  • Bei Krankheit oder psychischer Belastung Verständnis und entlastende Lösungen für den Alltag finden

Gesundheit und Ernährung

  • Wenn Sie Fragen zur gesundheitlichen Entwicklung ihres Kindes haben
  • bei Fragen zur Einführung von Brei- und Familienkost
  • oder zur Ernährung bei Allergiedisposition, Lebensmittelunverträglichkeiten und Hautproblemen.
  • Wenn es Sorgen gibt, dass die Kinder nicht genug oder nur einseitig essen
  • oder das Füttern und die Essenssituation immer problematischer werden
  • oder sie über das allgemeine Befinden und die Entwicklung ihres Kindes sprechen möchten

Informationen zur Beratung

Ich berate lösungsorientiert, systemisch, entwicklungspsychologisch,
beantworte Ihre Fragen, gebe sachliche Information und erfahrenen Rat aus langjähriger praktischer Arbeit, Fort- und Weiterbildung.

Das Beratungsangebot richtet sich an Eltern, Familien, Angehörige und Freunde, aber auch an Kinder und Jugendliche mit oder ohne Ihre Eltern.
Insbesondere die Familienberatung schafft Raum, die Kinder und uns im Miteinander besser zu verstehen. Die Eltern erfahren mehr über die Entwicklung ihres Kindes, erhalten einen Einblick in sein inneres Erleben, beobachten die Fähigkeiten und Stärken ihres Kindes.

Eigene intuitive Kompetenzen werden sichtbarer. Die Bedürfnisse der Eltern wie des Kindes werden gleichermaßen in der Beratung berücksichtigt und zusammengeführt.

Ich behandle begleitend naturheilkundlich, mit Bachblüten und Homöopathie.

Das erste Gespräch dauert in der Regel 60-90 min, dann verabreden wir nach Bedarf weitere Termine in der Praxis oder auch zu einem Telefongespräch.

Wenn Sie Fragen zur Beratung haben rufen Sie mich gerne an.

Die Kosten der Beratung betragen 60€ pro Stunde, Telefonate werden anteilig berechnet.
Mit einigen Kassen und Zusatzversicherungen ist die Abrechnung nach Gebührenordnung für Heilpraktiker möglich.

Praxis

  • Marion Brinker - Beratungspraxis in Hamburg-Altona 1
  • Marion Brinker - Beratungspraxis in Hamburg-Altona 2
  • Marion Brinker - Beratungspraxis in Hamburg-Altona 3
  • Marion Brinker - Beratungspraxis in Hamburg-Altona 4
  • Marion Brinker - Beratungspraxis in Hamburg-Altona 6
  • Marion Brinker - Beratungspraxis in Hamburg-Altona 7
  • Marion Brinker - Beratungspraxis in Hamburg-Altona 8

Über mich

1983

Examen der Kinderkrankenpflege
Berufserfahrung als Kinderkrankenschwester:

 
1983 - 86

Uniklinik Münster: Kinder mit Herzerkrankungen und Krebserkrankungen

 
1986 - 88

Uniklinik Marburg: Neu – und Frühgeborene Kinder

 
1987

außerdem Mitarbeit in der häuslichen Kinderkrankenpflege in Marburg

 
1988 - 00

Altona Kinderkrankenhaus: Kinder mit Lungenerkrankungen, Neurologischen Erkrankungen, Erkrankungen von Niere, Blase und Darm und mit langzeitbeatmeten Kindern

 
1988

außerdem Gründung und Mitarbeit in der häuslichen Kinderkrankenpflege Hamburg

 
1993

Abschluss der berufsbegleitenden Ausbildung zur Heilpraktikerin

 
1993

Erste Kursangebote in den Eltern - und Familienbildung: Babymassage, Eltern - Kind - Gruppen

 
seit dem

regelmäßig Teilnahme an Fort - und Weiterbildungen im Rahmen der Eltern - Säuglings - und Familienberatung u.a. Eltern- Kind- Kommunikation / Care Index bei Frau Dr. Bind und Frau Dr. Barth und durch die HAG;
Hamburger Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung,
am Sozialpädagogischen Fortbildungszentrum Hamburg,
dem Kinderschutzbund und der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg

 
seit 2000

regelmäßig Vorträge und Seminare in Einrichtungen der Familienbildung, in Kitas und für Fachkräfte

 
seit 2006

tätig in eigener Praxis

 

Workshop und Seminare

Die nächsten Termine:

Elternschule Niendorf

Friedrich-Ebert-Str. 14 | 22459 Hamburg | Webseite
27.02.201909:30 - 11:30 Uhr

Naaiiin !!! Kinder liebevoll und konsequent begleiten

ohne AnmeldungOhne Gebühr
28.02.201919:30 - 21:30 Uhr

Wenn mein Kind Fieber hat

Mit Anmeldung vor OrtGebühr 2,00 EUR
19.03.201915:00 - 17:00 Uhr

Babys Schlaf im ersten Jahr

ohne AnmeldungGebühr 2,00 EUR
21.03.201919:30 - 21:30 Uhr

Vom Brei zur Familienkost

ohne AnmeldungGebühr 2,00 EUR
27.03.201909:30 - 11:30 Uhr

Suchtvorbeugung auch schon für Babys?!

ohne AnmeldungOhne Gebühr
23.04.201909:30 - 11:30 Uhr

Süchten vorbeugen - schon im Babyalter ?!

Mit Anmeldung vor OrtGebühr 2,00 EUR
24.04.201909:30 - 11:30 Uhr

Pädagogisch wertvoll!?

ohne AnmeldungOhne Gebühr
21.05.201910:00 - 12:00 Uhr

Schlafen im ersten Lebensjahr - wie wir Babys gut schlafen lernen

Mit Anmeldung an marion_brinkers@web.deGebühr 10,00 EUR
25.06.201909:30 - 11:30 Uhr

Lieder, Kniereiter und Singspiele die Kinder lieben

ohne AnmeldungGebühr 2,00 EUR
27.08.201909:30 - 11:30 Uhr

Babys und Smartphone

ohne AnmeldungGebühr 2,00 EUR
09.09.201915:30 - 17:30 Uhr

Kleine Erste Hilfe für Eltern mit Babys

Mit Anmeldung vor OrtGebühr 2,00 EUR
28.10.201915:30 - 17:30 Uhr

Husten, Schnupfen, Heiserkeit.... Kinder durch die kalte Jahreszeit begleiten

ohne AnmeldungGebühr 2,00 EUR
29.10.201910:00 - 12:00 Uhr

Babys Signale gut verstehen

Mit Anmeldung vor OrtOhne Gebühr
06.11.201919:00 - 22:00 Uhr

Säuglingspflege

Mit Anmeldung vor OrtGebühr 4,00 EUR
19.11.201910:00 - 12:00 Uhr

Wie Babys gut schlafen

ohne AnmeldungOhne Gebühr
25.11.201915:30 - 17:30 Uhr

was wir über bestimmte Lebensmittel wissen sollten ; Zucker ist raffiniert versteckt ...

Mit Anmeldung vor OrtGebühr 2,50 EUR
03.12.201909:30 - 11:30 Uhr

Ernährung im ersten Jahr

Mit Anmeldung vor OrtGebühr 2,00 EUR

Elternschule Am Grindel & Sternschanze

Oberstraße 18 b&c | 20144 Hamburg | Webseite
01.03.201910:30 - 12:30 Uhr

Babys Schlaf im ersten Jahr

ohne AnmeldungOhne Gebühr
25.04.201910:30 - 12:00 Uhr

Wie Babys gut Schlafen

ohne AnmeldungOhne Gebühr
13.06.201912:00 - 14:00 Uhr

gemeinsame Mahlzeiten mit Kindern

ohne AnmeldungOhne Gebühr
07.11.201912:00 - 14:00 Uhr

gemeinsame Mahlzeiten mit Kindern

ohne AnmeldungOhne Gebühr
26.11.201910:45 - 12:15 Uhr

wie Babys gut schlafen können

ohne AnmeldungOhne Gebühr

Elternschule Altona

Max-Brauer-Allee 134 | 22765 Hamburg | Webseite
10.12.201910:00 - 12:00 Uhr

naaaiin.... Liebevoll und konsequent begleiten

Mit Anmeldung an marion_brinkers@web.deGebühr 10,00 EUR
07.02.201909:30 - 11:30 Uhr

Babys Schlaf im ersten Jahr

Mit Anmeldung an marion_brinkers@web.deGebühr 10,00 EUR
28.02.201909:30 - 11:30 Uhr

Babys gut verstehen

ohne AnmeldungGebühr 10,00 EUR
28.03.201909:30 - 11:30 Uhr

Naaiiin !!! Kinder liebevoll und konsequent begleiten

ohne AnmeldungGebühr 10,00 EUR
04.06.201910:00 - 12:00 Uhr

Babys gut verstehen - Babys teilen sich vom ersten Tag an durch ihr Verhalten, Mimik und Gestik mit. Je mehr wir darüber wissen, umso besser können wir unser Baby und seine Bedürfnisse verstehen.

Mit Anmeldung an marion_brinkers@web.deGebühr 10,00 EUR
20.08.201910:00 - 12:00 Uhr

Babys Schlaf im ersten Jahr

Mit Anmeldung an marion_brinkers@web.deGebühr 10,00 EUR
25.09.201910:00 - 12:00 Uhr

Naaiin!! Liebevoll und konsequent begleiten - wie kann das gehen

Mit Anmeldung an marion_brinkers@web.deGebühr 10,00 EUR
17.10.201915:00 - 17:00 Uhr

Liebevolles Nein !

Mit Anmeldung vor OrtGebühr 15,00 EUR
22.10.201910:00 - 12:00 Uhr

Babys gut verstehen

Mit Anmeldung an marion_brinkers@web.deGebühr 10,00 EUR
12.11.201910:00 - 12:00 Uhr

Babys Schlaf im ersten Jahr

Mit Anmeldung an marion_brinkers@web.deGebühr 10,00 EUR

Familienbildung Blankenese

Sülldorfer Kirchenweg 1b | 22587 Hamburg | Webseite
12.04.201911:00 - 12:30 Uhr

Babys Schlaf im ersten Jahr

ohne AnmeldungGebühr 10,00 EUR

Familienbildung Wedel

Rathausplatz 4, Rosengarten 6b (Zweigstelle) | 22880 Wedel | Webseite
10.09.201910:00 - 11:30 Uhr

Naaiiin!!! Kinder liebevoll aber konsequent begleiten - wie kann das gehen?

Mit Anmeldung vor OrtGebühr 12,00 EUR
05.11.201919:30 - 21:30 Uhr

Einschlafen, Durchschlafen, Mittagsschlafen - ein Abend für Eltern von Kindern ab 18 Monaten

ohne AnmeldungGebühr 12,00 EUR

EKiZ Iserbrook; HH-Schenefeld (Eltern-Kind-Zentrum)

Schenefelder Landstraße 202 | 22589 Hamburg | Webseite
05.04.201910:00 - 12:00 Uhr

Babys und Bildschirm

ohne AnmeldungOhne Gebühr
12.06.201910:00 - 12:00 Uhr

Wie kleine Kinder gut schlafen

ohne AnmeldungOhne Gebühr
24.10.201910:00 - 12:00 Uhr

Kliene Hausapotheke für Kinder

ohne AnmeldungOhne Gebühr
05.12.201900:00 - 12:00 Uhr

noch offen

ohne AnmeldungOhne Gebühr

EKiZ Bluma-Mekler; HH-Schnelsen (Eltern-Kind-Zentrum)

Brüder-Hornemann-Straße 3 | 22457 Hamburg | Webseite
13.05.201910:00 - 11:30 Uhr

Wie kleine Kinder gut schlafen

ohne AnmeldungOhne Gebühr
19.08.201910:00 - 11:30 Uhr

Thema noch offen

ohne AnmeldungOhne Gebühr
30.09.201910:00 - 11:30 Uhr

Thema noch offen

ohne AnmeldungOhne Gebühr

Kontakt

Marion Brinkers
Keplerstr. 24
22763 Hamburg

040 - 98 236 806
marion_brinkers@web.de

Um die Nutzerfreundlichkeit unserer Seite zu optimieren nutzen wir GoogleMaps. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass GoogleMaps Nutzerdaten erfasst. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen, indem Sie den Cookie gmapsAllowed löschen.

Wollen Sie die GoogleMaps Karte anzeigen und sind damit einverstanden, dass Google Nutzerdaten erfasst?

JaNein
×

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Marion Brinkers
Keplerstr. 24
22763 Hamburg Ottensen

Kontakt:

Telefon:  040 - 98 236 806
E-Mail: marion_brinkers@web.de

 

Quelle: eRecht24


Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

×

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Therapeutische Leistungen und Coaching

Wir verarbeiten die Daten unserer Klienten und Interessenten und anderer Auftraggeber oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Klienten“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO, um ihnen gegenüber unsere vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Zu den verarbeiteten Daten gehören grundsätzlich Bestands- und Stammdaten der Klienten (z.B., Name, Adresse, etc.), als auch die Kontaktdaten (z.B., E-Mailadresse, Telefon, etc.), die Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Honorare, Namen von Kontaktpersonen, etc.) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie, etc.).

Im Rahmen unserer Leistungen, können wir ferner besondere Kategorien von Daten gem. Art. 9 Abs. 1 DSGVO, insbesondere Angaben zur Gesundheit der Klienten, ggf. mit Bezug zu deren Sexualleben oder der sexuellen Orientierung, ethnischer Herkunft oder religiösen oder weltanschaulichen Überzeugunge, verarbeiten. Hierzu holen wir, sofern erforderlich, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7, Art. 9 Abs. 2 lit. a. DSGVO eine ausdrückliche Einwilligung der Klienten ein und verarbeiten die besonderen Kategorien von Daten ansonsten zu Zwecken der Gesundheitsvorsorge auf Grundlage des Art. 9 Abs. 2 lit h. DSGVO, § 22 Abs. 1 Nr. 1 b. BDSG.

Sofern für die Vertragserfüllung oder gesetzlich erforderlich, offenbaren oder übermitteln wir die Daten der Klienten im Rahmen der Kommunikation mit anderen Fachkräften, an der Vertragserfüllung erforderlicherweise oder typischerweise beteiligten Dritten, wie z.B. Abrechnungsstellen oder vergleichbare Dienstleister, sofern dies der Erbringung unserer Leistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO dient, gesetzlich gem. Art. 6 Abs. 1 lit c. DSGVO vorgeschrieben ist, unseren Interessen oder denen der Klienten an einer effizienten und kostengünstigen Gesundheitsversorgung als berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit f. DSGVO dient oder gem. Art. 6 Abs. 1 lit d. DSGVO notwendig ist. um lebenswichtige Interessen der Klienten oder einer anderen natürlichen Person zu schützen oder im Rahmen einer Einwilligung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich ist, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird; im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.

Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Kontaktverwaltung

Wir verarbeiten Daten im Rahmen von Verwaltungsaufgaben sowie Organisation unseres Betriebs, Finanzbuchhaltung und Befolgung der gesetzlichen Pflichten, wie z.B. der Archivierung. Hierbei verarbeiten wir dieselben Daten, die wir im Rahmen der Erbringung unserer vertraglichen Leistungen verarbeiten. Die Verarbeitungsgrundlagen sind Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Von der Verarbeitung sind Kunden, Interessenten, Geschäftspartner und Websitebesucher betroffen. Der Zweck und unser Interesse an der Verarbeitung liegt in der Administration, Finanzbuchhaltung, Büroorganisation, Archivierung von Daten, also Aufgaben die der Aufrechterhaltung unserer Geschäftstätigkeiten, Wahrnehmung unserer Aufgaben und Erbringung unserer Leistungen dienen. Die Löschung der Daten im Hinblick auf vertragliche Leistungen und die vertragliche Kommunikation entspricht den, bei diesen Verarbeitungstätigkeiten genannten Angaben.

Wir offenbaren oder übermitteln hierbei Daten an die Finanzverwaltung, Berater, wie z.B., Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer sowie weitere Gebührenstellen und Zahlungsdienstleister.

Ferner speichern wir auf Grundlage unserer betriebswirtschaftlichen Interessen Angaben zu Lieferanten, Veranstaltern und sonstigen Geschäftspartnern, z.B. zwecks späterer Kontaktaufnahme. Diese mehrheitlich unternehmensbezogenen Daten, speichern wir grundsätzlich dauerhaft.

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke